Willkommen auf der Website der Gemeinde GPV Kt. Zürich



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4

Herzlich Willkommen auf der Website des GPV Kanton Zürich

Mit mehr als 1,4 Millionen Menschen ist Zürich der bevölkerungsreichste Kanton der Schweiz.
Er gehört zu den am dichtesten besiedelten Räumen Europas. Föderalistische Basis des Kantons bilden 168 Gemeinden, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Zürich als grösste Schweizer Stadt mit circa 410'000 Einwohnerinnen und Einwohnern und Winterthur mit rund 110‘000 Einwohnern bilden markante Schwerpunkte. 27 Gemeinden zählen mehr als 10‘000 Einwohner, sind also Städte, obwohl sie nicht zur Parlamentsorganisation gewechselt haben. 24 Gemeinwesen sind vergleichsweise klein mit 1000 und weniger Einwohnern.


News + Medienmitteilungen

Fokusthema

Gemeindegespräch zum Raumentwicklungskonzept - Chance nutzen

Langfristige Raumentwicklungsstrategie Kanton ZürichDie Bewältigung des Wachstums ist eine Herausforderung für Kanton und Gemeinden. In seinem behördenverbindlichen Richtplan ist beinahe unbemerkt das Langfristige Raumentwicklungskonzept LARES als Grundlage für die künftige Entwicklung im Kanton Zürich festgeschrieben worden. Zeithorizont dieses Konzeptes ist das Jahr 2050. Prognosen rechnen damit, dass die Bevölkerung im Kanton bis 2040 um 360‘000 Personen zunehmen wird. Dabei ist entscheidend, wie dieses Wachstum bewältigt werden soll. 80% davon sollen in den Städten und den urbanen Stadtlandschaften stattfinden, nur gerade 20% im übrigen Gebiet des Kantons (Landschaft unter Druck, Kulturlandschaft, Naturlandschaft). In direkter Verbindung mit diesem Konzept steht der für 2019 vorgesehene Mehrwertausgleich. Das entsprechende Gesetz ist nach erfolgter Vernehmlassung - der GPV hat es stark kritisiert - jetzt in der Vorbereitung für die parlamentarische Beratung. Diese wird über eine Mehrwertabgabe einen Fonds äufnen, der unter anderem dazu dienen kann, Auszonungen zu finanzieren. Eine zu starre Regelung Die Umsetzung des im Richtplan verankerten LARES findet bereits statt. Viele ...




Frühere Fokusthemen